Komitee 028

Lagerung / Tribotechnik / Verzahnung / Werkzeugmaschinen / Werkzeuge - LTVW

Bearings / Tribology / Gears / Machine tools / Tools

Scope:

Normung auf dem Gebiet der Zahnräder und Zahnradtriebe sowie aller Typen und Größen von Gleit- und Wälzlagern, hinsichtlich deren Terminologie und Definitionen, Bezeichnungen und Klassifizierung, Geometrie, Abmessungen und Toleranzen, Lagercharakteristika, Berechnungsverfahren, Tragzahlen und Tragfähigkeit, Werkstoffauswahl, Zugehör, Prüfmethoden und Gütesicherung. Weiters Normung auf dem Gebiet der Schadensmerkmale, Schadensbeurteilung und -prophylaxe, spezielle Anwendungen, sowie der einschlägigen Tribotechnik (tribologisches Verhalten von Werkstoffpaarungen und Lagerwerkstoffen, Wirkung von Schmierstoffen) und ihre Prüfverfahren. Normung aller Arten von Werkzeugmaschinen und ihrer Bauteile zur spanabhebenden oder spanlosen Bearbeitung von metallischen und nichtmetallischen Werkstoffen, vor allem hinsichtlich Terminologie, Abmessungen, Ausführung, Bearbeitungsgenauigkeiten, Bedienung, Sicherheitsanforderungen, Prüfungen und Abnahmebedingungen. Weiters Normung aller Arten von Hand- und Maschinenwerkzeugen, deren Werkstoffen, Toleranzen, Geometrie am aktiven Teil von Schneidwerkzeugen und der Anschlussabmessungen für die Werkzeugaufnahmen an Maschinen, technischen Lieferbedingungen und Terminologie sowie der an die Werkzeuge gestellten Sicherheitsanforderungen.

Vorsitz:

Hans Wiesner , Ing.

Martin Lorenz

Haben Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Martin Lorenz

Deputy Director Standards Development
+43 1 213 00-409 +43 1 213 00-502