Komitee 122

Wasserversorgung

Water supply

Scope:

Normung von
* Begriffsbestimmungen und Definitionen im Bereich der Wasserversorgung;
* Planung, Installation sowie Betrieb, Instandhaltung und Sanierung (technische Belange) von Verbrauchsanlagen für Trinkwasser und Warmwasser innerhalb von Gebäuden;
* Planung, Bau und Überwachung von Wasserversorgungsanlagen außerhalb von Gebäuden inkl. Brunnen und Quellen;
* allgemeinen Vorgaben für Produkte, die bei Wasserversorgungssystemen Anwendung finden (zB Rohrleitungsteile, Wasserzähler, Sicherungseinrichtungen) und nicht im Anwendungsbereich anderer Komitees enthalten sind;
* Dienstleistungen in der Trinkwasserversorgung, Abwasserentsorgung und Regenwasserbewirtschaftung (zusammen mit dem Komitee 120);
* Risiko- und Krisenmanagement bei Wasserversorgungsanlagen.

Ausgenommen ist die Normung von
* Anforderungen an Anlagen, Geräte und Chemikalien zur Wasseraufbereitung und -behandlung sowie Materialien in Kontakt mit Trinkwasser zur Sicherstellung der Wasserqualität (diese sind Gegenstand des Komitee 140);
* Sanitärarmaturen (diese sind Gegenstand des Komitee 154).

Vorsitz:

Bernhard Haschek , Dipl.-Ing.