Komitee 230

Hafnerarbeiten sowie häusliche Feuerstätten und Grillgeräte

Potter work as well as domestic fireplaces and barbecues

Scope:

Erstellung von ÖNORMEN betreffend Planung und Ausführung von Kachelöfen und anderen Hafnersystemen. Normierung von handbeschickten und automatisch beschickten Feuerstätten mit einer maximalen Nennwärmeleistung von 50 kW zum Zwecke des Kochens und/oder zur Beheizung von Wohnräumen sowie der Erwärmung von Heiz- und Brauchwasser, welche mit festen mineralischen Brennstoffen, Torfbriketts, Holzbriketts, Holzscheite, Holzpellets, Bioethanol oder mehrerer dieser Brennstoffe betrieben werden. Normung von Vorgaben für den Geräteaufbau, Prüfmethoden zur Leistungsfest-stellung und Hinweise für die Installation bzw. für die Gestaltung der Bedienungsanleitung. Normierung von Brennstoffen für Prüfzwecke. Normung von Grillgeräten für feste Brennstoffe, Grillgeräte für Einmalanwendung bei Verwendung fester Brennstoffe, festen Brennstoffen welche in Grillgeräten eingesetzt werden und Anzündhilfen für Grill-Holzkohle und Grillkohlebriketts.

Chair:

Matthias Rath , Dipl.-Ing. Dr.

Walter August Laserer

Haben Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Walter August Laserer

Committee Manager
+43 1 213 00-403