ÖNORM B 2110

Allgemeine Vertragsbestimmungen für Bauleistungen - Werkvertragsnorm

Planned publication for Draft Standard

2020-06-01

Planned publication date for Standard

2021-01-01

Abstract/Scope

Diese ÖNORM enthält in den Abschnitten 5 bis 12 die allgemeinen Vertragsbestimmungen für Bauleistungen. Die Bestimmungen dieser ÖNORM sollen zusammen mit den im Vertrag anzuführenden Normen (z. B. ÖNORMEN technischen Inhaltes) die gleich bleibenden Vertragsbestimmungen von Bauverträgen bilden. Die jeweiligen besonderen Bestimmungen des Bauvertrages für den Einzelfall haben die Bauleistungen selbst und die näheren Umstände der Leistungserbringung festzulegen. In der Gesamtheit soll damit eine vollständige Beschreibung und eindeutige Festlegung der vereinbarten Bauleistung erzielt werden.

Heimo Ellmer

Haben Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Heimo Ellmer

Deputy Director Standards Development
+43 1 213 00-503 +43 1 213 00-502

Publikationen