National Work Programme

This is the work programme that each European standardization organization and national standardization body has to make available under Chapter II Article 3 of Regulation (EU) No. 1025/2012 of the European Parliament and of the Council on European standardisation. This National Work Programme is updated on the first and fifteenth day of each month and contains:

  • current project proposals for the development or revision of national ÖNORMs (purely Austrian standards) and ONRs, and
  • current national ÖNORM and ONR projects, and
  • current drafts of national ÖNORMs and ONRs, and
  • current national ÖNORMs and ONRs published in the past 14 days.

Document number Committee Startdate planned Draft
ÖNORM H 2201 Komitee 200 2018-04-01 2018-12-01

Leistungen der Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs- und Kältetechnik - Werkvertragsnorm

Diese ÖNORM enthält Verfahrens- und Vertragsbestimmungen für Leistungen der Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs- und Kältetechnik. Sie ist anzuwenden für Leistungen innerhalb und außerhalb von Bauwerken ab ...

ÖNORM Z 1001 Komitee 052 2018-02-15 2018-04-01

Kennzeichnung von Rohrleitungen nach deren Inhalt

Die vorliegende ÖNORM ist anzuwenden für die Kennzeichnung von sichtbar bzw. leicht zugänglich (zB in Zwischendecken) verlegten Rohrleitungen nach deren Inhalt. Diese Kennzeichnung ist im Interesse d...

ÖNORM F 2105 Komitee 041 2018-02-01 2018-12-01

Feuerwehr-Druckschläuche - Anforderungen, Prüfung und Kennzeichnung

Diese ÖNORM legt Anforderungen und Prüfverfahren für Feuerwehr-Druckschläuche fest....

ÖNORM D 4902-4 Komitee 252 2018-02-01 2019-04-01

Risikomanagement für Organisationen und Systeme - Teil 4: Leitfaden für die Risikobeurteilung neuer Technologien - Umsetzung von ISO 31000 in die Praxis

Die vorliegende ÖNORM gibt eine Anleitung zur Vorgangsweise bei der Risikobeurteilung neuer Technologien....

ÖNORM M 3046-2 Komitee 147 2018-02-01 2018-06-01

Zerstörungsfreie Prüfung von Schweißkanten - Teil 2: Eindringprüfung von bearbeiteten Fasen vor dem Schweißen

Diese ÖNORM legt die technischen Bedingungen zum Nachweis von Unregelmäßigkeiten an der Oberfläche von mechanisch vorbereiteten Nahtkanten an Erzeugnissen fest. Diese ÖNORM beschreibt sowohl die Durc...

ÖNORM F 3003 Komitee 172 2018-02-01 2018-07-01

Brandmelde-Einsatzleitsysteme

Diese ÖNORM legt Anforderungen an Brandmelde-Einsatzleitsysteme (im Folgenden Einsatzleitsysteme genannt) zur komfortableren Darstellung des Zustandes und der Bedienung von Brandmelderzentralen gemäß ...

ÖNORM G 1200-3 Komitee 097 2018-02-01 2019-12-01

Feste mineralische Rohstoffe - Teil 3: Anforderungen an eine geologisch-lagerstättenkundliche Beschreibung

Die Vorlage einer geologisch-lagerstättenkundlichen Beschreibung ist gesetzliche Voraussetzung für die Verleihung einer Bergwerksberechtigung gemäß §§ 25, 34 MinroG sowie Bestandteil des Ansuchens um ...

ÖNORM G 1200-2 Komitee 097 2018-02-01 2019-12-01

Feste mineralische Rohstoffe - Teil 2: Anforderungen an Probenahmen

Voraussetzung einer Beurteilung, ob eine Lagerstätte einen mineralischen Rohstoff enthält, der den Anforderungen für seine geplante Verwendung sowie gesetzlich festgelegten Kriterien entspricht, ist e...

ÖNORM G 1200-1 Komitee 097 2018-02-01 2019-12-01

Feste mineralische Rohstoffe - Teil 1: Benennungen und Definitionen für Probenahmen

Voraussetzung einer Beurteilung, ob eine Lagerstätte einen mineralischen Rohstoff enthält, der den Anforderungen für seine geplante Verwendung sowie gesetzlich festgelegten Kriterien entspricht, ist e...

ÖNORM M 10893-13 Komitee 147 2018-02-01 2018-06-01

Zerstörungsfreie Prüfung von Stahlrohren - Teil 13: Automatisierte thermografische Prüfung geschweißter Stahlrohre zum Nachweis von Unvollkommenheiten

Diese ÖNORM legt die Anforderungen an die automatisierte thermografische Prüfung geschweißter Stahlrohre zur Verifizierung von Unvollkommenheiten fest. Sie anwendbar für die Prüfung der Schweißnaht un...