National Work Programme

This is the work programme that each European standardization organization and national standardization body has to make available under Chapter II Article 3 of Regulation (EU) No. 1025/2012 of the European Parliament and of the Council on European standardisation. This National Work Programme is updated on the first and fifteenth day of each month and contains:

  • current project proposals for the development or revision of national ÖNORMs (purely Austrian standards) and ONRs, and
  • current national ÖNORM and ONR projects, and
  • current drafts of national ÖNORMs and ONRs, and
  • current national ÖNORMs and ONRs published in the past 14 days.
  • current national ÖNORMs which are checked for relevance, necessity and suitability.
Document number Committee Startdate planned Draft
ÖNORM B 2110 Komitee 015 2019-07-01 2020-06-01

Allgemeine Vertragsbestimmungen für Bauleistungen - Werkvertragsnorm

Diese ÖNORM enthält in den Abschnitten 5 bis 12 die allgemeinen Vertragsbestimmungen für Bauleistungen. Die Bestimmungen dieser ÖNORM sollen zusammen mit den im Vertrag anzuführenden Normen (z. B. ÖNO...

ÖNORM M 7140 Komitee 093 2017-02-15 2020-05-15

Betriebswirtschaftliche Vergleichsrechnung für Energiesysteme nach dynamischen Rechenmethoden

Die vorliegende ÖNORM beschreibt aus den dynamischen Rechenmethoden die Barwert- und erweiterte Annuitätenmethode, anhand welcher in eindeutig vorgegebener Weise die Wirtschaftlichkeit von verschieden...

ÖNORM S 2029 Komitee 202 2020-05-01

Abschätzung der Selbsterhitzung und Gasbildung von alkalischen Rückständen unter Deponiebedingungen

Diese ÖNORM gilt für die Bestimmung der Selbsterhitzung von stark alkalischen Rückständen aus thermischen Prozessen. Des Weiteren wird die Abschätzung des Gasbildungspotenzials von Abfällen, die bei K...

ÖNORM V 2108 Komitee 196 2016-07-18 2020-05-01

Tastbare Symbole für taktile Pläne

Diese ÖNORM legt erhabene handtastbare Symbole und Piktogramme für taktile Pläne fest, um Menschen, die auf ihren Tastsinn angewiesen sind, eine Information zur selbständigen Orientierung zu geben....

ÖNORM B 2606-1 Komitee 107 2019-01-01 2020-05-01

Sportplatzbeläge - Teil 1: Naturrasenspielfelder

Diese ÖNORM ist für Naturrasen auf Sportplätzen anzuwenden. Sie enthält außer den Angaben für Aufbau und Herstellung inklusive Fertigstellungspflege von Naturrasen auch Anforderungen und Prüfbestimmun...

ÖNORM H 6045 Komitee 138 2015-01-16 2020-04-01

Lüftungstechnische Anlagen - Akustische Grundlagen

Diese ÖNORM behandelt die akustischen Grundlagen für raumlufttechnische Anlagen und legt schalltechnische Anforderungen für Schallimmissionen innerhalb der Nutzungseinheit und an der Anlage selbst fes...

ÖNORM M 7387-1 Komitee 061 2013-11-25 2020-04-01

Zentrale Gasversorungsanlagen - Teil 1: Gaszentralen mit Versandbehältern bis 1000 Liter Rauminhalt

Es wird die Ausführung, die Einrichtung und der Betrieb von Gaszentralen für ortsbewegliche Druckgefäßen festgelegt. Diese ÖNORM ist nicht anzuwenden für: Gaserzeugungsanlagen, gewerbliche Füllstellen...

ÖNORM M 6228 Komitee 245 2018-10-01 2020-04-01

Bauliche Anforderungen an Beckenanlagen und Kleinbadeteiche

Diese ÖNORM legt bauliche Anforderungen an Beckenanlagen und Kleinbadeteiche fest. Zum Beispiel Einstiege in Schwimm- und Badebecken, Steganlagen, Fugenmaterialien, Beckenauskleidungen etc....

ÖNORM Z 1001 Komitee 052 2018-02-15 2020-04-01

Kennzeichnung von Rohrleitungen nach deren Inhalt

Die vorliegende ÖNORM ist anzuwenden für die Kennzeichnung von sichtbar bzw. leicht zugänglich (zB in Zwischendecken) verlegten Rohrleitungen nach deren Inhalt. Diese Kennzeichnung ist im Interesse d...

ÖNORM ISO 13993 Komitee 137 2019-07-01 2020-04-01

Vorgehensweise im Skiverleih - Probenahme und Prüfung kompletter und nicht kompletter Funktionseinheiten Alpinski-Bindung-Schuh im Skiverleih

Diese Internationale Norm legt ein einheitliches Verfahren für die Probennahme und Prüfung von kompletten und nicht kompletten Funktionseinheiten Alpinski-Bindung-Schuh für den Skiverleih fest. Diese ...