New work items Komitee 090

Rohrsysteme aus Gusseisen

Cast iron pipe systems

Document number Starting date Project date of draft
ÖNORM B 2560 2019-08-01 2019-12-01 Comment

Rohre aus duktilem Gusseisen - Verzinkung mit Deckbeschichtung - Anforderungen und Prüfverfahren

Die vorliegende ÖNORM enthält Anforderungen und Prüfverfahren für im Erzeugerwerk aufgebrachte Deckbeschichtungen aus Polyurethan (PUR), Epoxid (EP) oder Acryl von Rohren aus duktilem Gusseisen mit werkseitig aufgebrachtem Zinküberzug (durch thermische Spritzverzinkung) entsprechend ÖNORM EN 545, ÖNORM EN 598 und ÖNORM EN 969.

ÖNORM B 2562 2019-01-01 2019-12-01 Comment

Rohre aus duktilem Gusseisen - Werkseitig aufgebrachte Auskleidung mit Zementmörtel - Anforderungen und Prüfverfahren

Die vorliegende ÖNORM enthält Anforderungen und Prüfungen für im Erzeugerwerk aufgebrachte Zementmörtelauskleidungen von Rohren aus duktilem Gusseisen entsprechend den ÖNORMEN EN 545 und EN 598, die in ÖNORMEN EN 545 und EN 598 nicht enthalten sind. Die ÖNORM beschreibt spezifische Eigenschaften der eingesetzten Materialien, den Herstellungsprozess, und die Anforderungen an die Trinkwassertauglichkeit für Zementmörtelauskleidungen von duktilen Gussrohren.

ÖNORM B 2599-1 2019-07-01 2019-12-01 Comment

Rohre und Formstücke aus duktilem Gusseisen - Teil 1: Verwendung für Wasserleitungen - Nationale Ergänzung zur ÖNORM EN 545

Diese ÖNORM gilt für Rohre und Formstücke aus duktilem Gusseisen für Wasserleitungen und ist gemeinsam mit ÖNORM EN 545 anzuwenden. Sie enthält ergänzende Bestimmungen hinsichtlich der Trinkwassertauglichkeit, der Verbindungen und des Oberflächenschutzes, die in ÖNORM EN 545 nicht erfasst sind. Ebenso sind empfohlene Konformitätskriterien im informativen Anhang A angegeben.

ÖNORM B 2599-2 2018-01-01 2020-01-01 Comment

Rohre und Formstücke aus duktilem Gusseisen - Teil 2: Verwendung für Abwasserleitungen - Nationale Ergänzung zur ÖNORM EN 598

Diese ÖNORM gilt für Rohre und Formstücke aus duktilem Gusseisen für Abwasserleitungen und ist gemeinsam mit ÖNORM EN 598 anzuwenden. Sie enthält ergänzende Bestimmungen hinsichtlich der der Verbindungen und des Oberflächenschutzes, die in ÖNORM EN 598 nicht erfasst sind. Ebenso sind empfohlene Konformitätskriterien im informativen Anhang A angegeben.

ÖNORM B 2599-3 2019-08-01 2019-12-01 Comment

Rohre und Formstücke aus duktilem Gusseisen - Teil 1: Verwendung für Nutzwasserleitungen - Nationale Ergänzung zu ÖNORM EN 545

Diese ÖNORM gilt für Rohre und Formstücke aus duktilem Gusseisen für Nutzwasserleitungen und ist gemeinsam mit ÖNORM EN 545 anzuwenden. Sie enthält ergänzende Bestimmungen hinsichtlich der Verbindungen und des Oberflächenschutzes, die in ÖNORM EN 545 nicht erfasst sind. Ebenso sind empfohlene Konformitätskriterien im informativen Anhang A angegeben.

Jochen Fornather

Haben Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Jochen Fornather

Committee Manager
+43 1 213 00-511 +43 1 213 00-722